Online-Arzt

Hier beantworten regelmässig Lungenspezialisten Ihre Fragen zu Lungen- und Atemwegserkrankungen.

Momentan ist dieser Service nicht verfügbar, unten aufgeführt finden Sie die bisherigen Fragen und Antworten. 

Autor Beitrag
11.05.15 19:44 schlafponoe
barbara
sehr geehrter herr roth
ich war heute morgen in der lungenliga ebikon.
und ich habe vergessen frau schmid zu fragen ob es auch
tagsüber ein erleichteres atmen gibt.
vielleicht einen spray zum mitnehmen.
denn wenn ich schnell oder lange laufe,bekomme ich fast keine luft
mehr.
oder soll ich einfach abwarten ,und schauen wie es mit dem gerät
wird.
11.05.15 22:44
Dr. Thomas Rothe
Guten Abend
Ich denke, dass möglicherweise bei Ihnen zwei Probleme bestehen. Zum einen die Schlafapnoe, die nachts mit dem CPAP-Gerät behandelt werden kann.
Atemnot beim Laufen ist durch ein Schlafapnoe-Syndrom jedoch nicht erklärt. Dann müsste man sich fragen, ob ein Asthma, eine COPD oder eine Herzschwäche dahinterstecken können. Aufgrund Ihrer Angaben ist es mir nicht möglich, hier weiter zu helfen. Es ist aber wichtig, dass Sie mit dem Hausarzt und/oder Pneumologen darüber reden. Mit wenigen Untersuchungen kann hier Klarheit geschafft werden. Sollte eine Krankheit der Bronchien dahinter stecken, ist es möglich, dass Sie wirklich einen Spray, d.h. eine Inhalationstherapie erhalten werden.
Freundlicher Gruss
< Zurück ins Forum