Detail-Infos zum Event

08.11.2016 - 01.12.2016

Erfahrungsaustausch Schlafapnoe Bern

Bern

Kategorie: Schlafapnoe

 

Erfahrungsaustausch Schlafapnoe

 

Viele Schlafapnoe-Patientinnen und -Patienten leiden jahrelang unter Symptomen, ohne zu wissen, welche Krankheit sie haben. Ist ein Schlafapnoe-Syndrom festgestellt worden, sind die Betroffenen zunächst erleichtert. Bei der Therapie mit dem CPAP-Gerät tauchen jedoch neue Fragen auf.In der Erfahrungsaustauschgruppe können Betroffene und Angehörige über die Krankheit und damit verbundenen Veränderungen im Alltag diskutieren. Die Teilnehmenden lernen neue Lebensperspektiven kennen und können persönliche Erfahrungen und wertvolle Tipps zur Alltags- und Krankheitsbewältigung austauschen. Die Gruppen werden von Fachpersonen geleitet und gewährleisten ein angenehmes Klima. Je nach Thema und Fragen, werden weitere Fachpersonen eingeladen. Die Gruppenleitung übernehmen Sozialarbeiter/innen der Lungenliga Bern.

 

Zielgruppe

Personen mit Schlafapnoe-SyndromAngehörige und BezugspersonenDauerDie Treffen dauern in der Regel zwei Stunden und finden vier- bis sechsmal jährlich statt. Einstieg jederzeit möglich.

 

Nächstes Gruppentreffen

Donnerstag, 1. Dezember 2016 14.00 – 16.00/ Ort Villa Stucki

 

Kursleitung
Lena Brönnimann, Bern


Kursort
Villa Stucki, Seftigenstrasse 11, 3007 Bern


Kosten
Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Weitere Informationen

Kontakt