Herzlich willkommen bei der Lungenliga beider Basel

3-mal Training für ein rauchfreies Leben. Begrenzte Plätze.

Jetzt anmelden

 

Innovative Gesundheitsförderung mit SMS-basiertem Coachingprogramm

Mit ready4life lancieren die kantonalen Lungenligen beider Basel, Bern, Aargau, Waadt sowie Genf ein innovatives Pilotprojekt, das Lernende ermutigt, aufs Rauchen zu verzichten.

Weitere Infos

Neu: lückenlose Betreuung zuhause

Bei ungenügender Lungenbelüftung oder Atemstörungen im Schlaf kann die Therapie zu Hause mit einem Beatmungsgerät weitergeführt werden (Heimventilation). Dank der Lungenliga mit einer lückenlosen Betreuung.

Info Patienten

Lungenliga reduziert Verwaltungsaufwand

Die Mitglieder der Lungenliga beider Basel haben anlässlich der Generalversammlung vom 21. Juni 2016 die Strategie für die kommenden fünf Jahre gutgeheissen. Wichtigste Punkte sind die Konzentration der Verwaltung am Standort Basel sowie der Ausbau des Angebots im Bereich Heimbeatmung. Neu in den Vorstand gewählt wurde der Lungenspezialist Dr. Franz Michel.

Medienmitteilung