Intensive Betreuung der Lungenliga senkt die Gesundheitskosten

Werden Schlafapnoe-Betroffene von der Lungenliga betreut, verursachen sie gut zehn Prozent weniger Gesundheitskosten als Patientinnen und Patienten anderer Anbieter. Ebenfalls brechen Lungenliga-Patienten ihre Therapie nur halb so oft ab. Zu diesen Ergebnissen kommt jetzt eine unabhängige Studie der Krankenversicherung Helsana.  Lesen Sie weiter

Sonntag, 03. September 2017 auf dem Bundesplatz in Bern

Die Lungenliga Bern ist auch dieses Jahr wieder Partnerin des Race for Life, dem Benefiz-Velomarathon für Krebsbetroffene. Besuchen Sie uns am 03. September 2017 auf dem Bundesplatz in Bern und geniessen Sie das grosse Solidaritätsfest.
Lesen Sie weiter
Helfen und mitmachen

Neue Kursangebote Lungenliga Bern

Ab August starten die neuen Gruppenangebote der Lungenliga Bern. Neben den bestehenden Angeboten werden neu Atem und Bewegen Kurse in Biel und in Bern  sowie im September zwei Lungensportgruppe in Burgdorf starten. Das Schnuppern ist kostenlos, Anmeldung und Information erhalten Sie direkt bei der Lungenliga Bern.
Übersicht aller Kursangebote

Jahresbericht 2016 - mit neuer Strategie und viel Energie unterwegs

Mehr Prävention, vielfältige und zielgruppengerechte Leistungen für Menschen mit chronischen Erkrankungen sowie Ausbau der Forschungsförderung. Das sind drei wesentliche Aspekte der neuen Strategie, welche 2016 partizipativ erarbeitet wurde.  Lesen Sie weiter

Rückblick Mitgliederversammlung 2017 mit Referat von Ursula Zybach lesen Sie weiter