Beratung als erster Schritt

 

Die Beraterinnen und Berater der Lungenliga Thurgau informieren Patientinnen und Patienten mit Lungen- und Atemwegserkrankungen ausführlich zu Diagnosemethoden oder Therapien und suchen gemeinsam Wege, die ihre Lebensqualität steigern.

 

Die Lungenliga Thurgau berät zu folgenden Krankheitsbildern:

 

 

 

Therapiegeräte und individuelle Betreuung

 

Die Lungenliga Thurgau betreut Atembehinderte und Lungenkranke persönlich und individuell über die gesamte Dauer der Behandlung. Alle Aktivitäten sind medizinisch abgestützt, werden stetig überprüft und den neuesten Erkenntnissen angepasst.

 

Unsere Fachpersonen setzen die verschriebenen Therapien im engen Kontakt mit den Fachärzten gemeinsam mit den Patientinnen und Patienten um: Sie erklären die Bedienung der Geräte, passen das Zubehör wie beispielsweise die Maske an, überprüfen und warten die Geräte regelmässig und ersetzen das Verbrauchsmaterial. 

 

Denn entscheidend für den Behandlungserfolg ist die Kombination von Gerät und guter Beratung. Die Lungenliga Thurgau bietet auf ärztliche Anordnung folgende Therapien an: