Therapie zu Hause

 

Die Fachpersonen der Lungenliga Thurgau kennen die Sorgen und Anliegen der Betroffenen und ihrer Angehörigen. Patientinnen und Patienten, die nicht mobil sind, werden regelmässig besucht. 

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehen zu den Betroffenen nach Hause, um sie vor Ort zu beraten, den Therapieerfolg zu überprüfen und die Therapiegeräte zu warten.

Die Lungenliga in Ihrer Nähe

Sauerstofftherapie als Lebenselexier

 

Die Lungenliga betreut häufig auch unheilbar kranke Menschen und erlebt so immer wieder berührende Schicksale. So auch die Geschichte von Renate Neuweiler: Eine tapfere Persönlichkeit, die alle Ärzte verblüfft hat und trotz ihrer Krankheit den Glauben nicht verlor.

 

Mehr in der Reportage.