Medienmitteilungen

27.07.2017 | Aktuell | Medienmitteilungen

Der Lungenliga, der Krebsliga und der SGP ist es ein Anliegen, dass die Schadstoffbelastung in der Luft möglichst gering ist. Deshalb begrüssen sie ausdrücklich die in der revidierten Luftreinhalteverordnung vorgesehenen Verschärfungen in Bezug auf Feinstaub. Unverständlich ist hingegen, dass die Reduktion von Stickoxidemissionen keine Priorität hat, obschon diese mitverantwortlich sind für die regelmässige Überschreitung der Ozon-Grenzwerte.

» weiter
18.07.2017 | Aktuell | Medienmitteilungen

Gemäss einer amerikanischen Studie können Lungenkrebs-Screenings die Früherkennung dieser Krankheit fördern. Aus verschiedenen Gründen besteht diesbezüglich in der Schweiz jedoch noch eine grosse Verunsicherung. Unbestritten ist hingegen, dass das Erkrankungsrisiko durch einen Rauchstopp reduziert werden kann.

» weiter
03.07.2017 | Aktuell | Medienmitteilungen

Werden Schlafapnoe-Betroffene von der Lungenliga betreut, verursachen sie gut zehn Prozent weniger Gesundheitskosten als Patientinnen und Patienten anderer Anbieter. Ebenfalls brechen Lungenliga-Patienten ihre Therapie nur halb so oft ab. Zu diesen Ergebnissen kommt jetzt eine unabhängige Studie der Krankenversicherung Helsana.

» weiter
07.06.2017 | Aktuell | Medienmitteilungen

Weit verbreitet, doch wenig bekannt: In der Schweiz leiden viele Menschen an Lungenkrankheiten, ohne es zu wissen oder sie zu behandeln. Der Aktionstag Atemweg 2017, den die Lungenliga heute in Basel veranstaltete, informierte die Bevölkerung auf spielerische Art darüber. Der Anlass lockte zahlreiche Besucher an, welche ihre Lungenfunktion massen, mehr über die Folgen des Rauchens erfuhren oder gegen den Ex-Fussballprofi Beni Huggel zum Wettradeln antraten.

» weiter
02.06.2017 | Aktuell | Medienmitteilungen

Die Lungenliga Schweiz und die Schweizerische Gesellschaft für Pneumologie überreichten am 2. Juni 22 Personen den eidgenössischen Fachausweis als «Beraterin/Berater für Atembehinderungen und Tuberkulose». Bei einer Million lungenkranker Menschen in der Schweiz ist diese Weiterbildung eine wichtige Ergänzung im Gesundheitswesen.

» weiter
31.05.2017 | Aktuell | Medienmitteilungen

Tabakkonsum ist schädlich – so viel ist bekannt. Doch der Schaden, den das Rauchen anrichtet, greift auf verschiedenen Ebenen. Anlässlich des Welttages ohne Tabak soll auf die Vielseitigkeit des Problems aufmerksam gemacht werden.

» weiter
23.05.2017 | Aktuell | Medienmitteilungen

Ob sich Kinder und Jugendliche gesund entwickeln können, hängt von vielen Faktoren ab; unter anderem davon, ob sie rauchen oder nicht. Der Welttag ohne Tabak vom 31. Mai macht den Tabak als Bedrohung für eine nachhaltige Entwicklung zum Thema. Mit Projekten wie ready4life engagiert sich die Lungenliga das ganze Jahr über dafür, dass weniger Jugendliche rauchen und gesund bleiben.

» weiter
01.05.2017 | Aktuell | Medienmitteilungen

Der Krebsliga und der Lungenliga ist der umfassende Strahlenschutz der breiten Bevölkerung und der strahlenexponierten Berufsgruppen wichtig. Beide Gesundheitsorganisationen haben sich deshalb in der Anhörung zur Revision der Strahlenschutzverordnung umfassend eingebracht. Sie begrüssen ausdrücklich die jetzt vom Bundesrat verabschiedete Verordnung, die am 1. Januar 2018 in Kraft tritt.

» weiter
01.05.2017 | Aktuell | Medienmitteilungen

Mit Angeboten wie betreuten Reisen, Kursen und Forschungsförderung ermöglicht die Lungenliga lungenkranken Menschen eine höhere Lebensqualität. Um diese Projekte umsetzen zu können, ist sie auf Spenden angewiesen. Die neue Spendenkampagne der Lungenliga Schweiz soll aufzeigen, wie sich Betroffene tagtäglich fühlen.

» weiter
25.04.2017 | Aktuell | Medienmitteilungen

Atemnot, Reizhusten, Engegefühl in der Brust: Asthma ist in der Schweiz weit verbreitet und immer wieder leiden Betroffene unter Anfällen, die vermeidbar wären. Denn gemäss Studien nutzen sechs von zehn Asthmatikern ihr Medikament falsch. Deshalb bietet die Lungenliga Asthma-Schulungen und -Beratungen an. Zudem finden Sie auf unserer Website lehrreiche Instruktionsvideos für Kinder und Erwachsene.

» weiter

Bildergalerie

Journalistinnen und Journalisten können die Bilder für eine einmalige redaktionelle Nutzung in ihren Medien kostenlos verwenden. Die kommerzielle Nutzung des Bildmaterials (Werbung und andere kommerzielle Verwertungen) ist nicht gestattet.
 
Alle angebotenen Bilder sind rechtlich geschützt. Eine sinnentstellende, diskriminierende, bezugsfremde oder die Interessen der Lungenliga Schweiz verletzende Verwendung des Bildmaterials ist nicht gestattet. Veröffentlichung des Bildmaterials nur unter Quellenangabe: © Foto Lungenliga Schweiz.
 
Bei Fragen zur Verwendung der Bilder, wenden Sie sich an Lungenliga Schweiz, Marketing/Kommunikation, E-Mail: info@STOP-SPAM.lung.ch

 

Ja, ich habe die Nutzungsbestimmungen der Bildergalerie der Lungenliga Schweiz gelesen und akzeptiere die Bedingungen.

Nutzungsbestimmungen akzeptieren und zu den Bildern

 

 

Lungenliga Logo schwarz weiss