Forschung hilft, Leben zu retten

Der Lungenliga-Forschungsfonds ist einzigartig, da er sich ausschliesslich auf Lungenkrankheiten und Atemwegsstörungen fokussiert. Unterstützen auch Sie wichtige Forschungsprojekte mit Ihrer Spende. Herzlichen Dank!

Spenden Sie jetzt!

Asthma: 6 von 10 inhalieren falsch!

Bei einer Falschinhalation wirken die Asthma-Medikamente nicht oder nur eingeschränkt. Unsere neuen Filme zeigen, wie es richtig geht: www.lungenliga.ch/inhalieren

Würden Sie tagsüber am liebsten nur schlafen? Es könnte Schlafapnoe sein.

Mehr als 150‘000 Menschen in der Schweiz sind von Schlafapnoe betroffen. Die Folgen sind Tagesmüdigkeit, Konzentrations-
störungen, Sekundenschlaf und Herz-Kreislauferkrankungen.

Schlafapnoe-Risikotest

Wenn Sie tagsüber oft müde sind, nachts schnarchen und Atemaussetzer haben, leiden Sie vielleicht an einem Schlafapnoe-Syndrom.

Konzentrationsschwierigkeiten, Verkehrsunfälle durch Einnicken am Steuer und Herz-Kreislauf-Erkrankungen können die Folge sein. Einmal diagnostiziert, kann das Schlafapnoe-Syndrom jedoch wirksam behandelt werden. Testen Sie hier einfach und schnell, ob Sie möglicherweise an einem Schlafapnoe-Syndrom leiden.

Schlafapnoe-Risikotest

Werden Sie aktiv für gesunde Luft & Lunge

Spenden Sie jetzt!

Eine Lungenkrankheit kann jede und jeden von uns treffen.

Jetzt spenden!

Verbreiten Sie diese Infos in Ihren Netzwerken

Facebook

Youtube

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie 6 Mal im Jahr über Angebote und Anliegen der Lungenliga.