Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

«ready4life, die Coaching-App» ist ein Gesundheitsförderungsprojekt der Lungenliga für Berufslernende. Die Lernenden werden von einem virtuellen Coach (Avatar) durch das interaktive Programm begleitet. Dadurch werden die Lebenskompetenzen wie Selbst- und Sozialkompetenz sowie die Widerstandsfähigkeit gegenüber Konsum von Tabak und Alkohol gestärkt.

ABLAUF
 

  1. Du lädst die App „ready4life“ aus GooglePlay oder dem App Store herunter und meldest dich in der App mit deinem Passwort an.
  2. Anschliessend wählst du deinen Coach (Avatar), der dich durchs Programm begleitet.
  3. Nach einigen Fragen erhältst du ein individualisiertes Profil zu den im Programm adressierten Themen. Mittels Ampelfarben wird dir signalisiert, in welchen Bereichen ein Coaching sinnvoll ist.
  4. Über einen Zeitraum von 4 Monaten erhältst du durch die Coaching-App individualisierte Nachrichten zur Förderung deiner Lebenskompetenzen und zur Reduktion von Gesundheitsrisiken. In den Themenbereichen Alkohol und Tabak gibt es die Möglichkeit von zusätzlichen, individualisierten Nachrichten, die den Rauchausstieg bzw. den risikoarmen Umgang mit Alkohol fördern.
  5. Durch das Beantworten von Fragen und die Teilnahme an Contests wird die Auseinandersetzung mit den Programminhalten interaktiv gefördert. Mittels Contests wird zudem ein sozialer Bezug zu anderen Teilnehmenden aus deiner «Community» hergestellt.

Welche Kantone setzen ready4life um?
 

Nationale Projektleitung:
Lungenliga beider Basel, Sarah Eschmann, sarah.eschmann@STOP-SPAM.llbb, 061 269 99 73
Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit dem Institut für Sucht und Gesundheitsforschung Zürich (ISGF) und Pathmate Technologie entwickelt.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie unter www.r4l.swiss