Stellenangebot

 

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir per 1. September 2021 für den Bereich Heimtherapie eine/n

 

Berater/in für respiratorische Erkrankungen (80 - 100%)

 

Ihre Aufgaben

  • Fachberatung und Betreuung von Patientinnen und Patienten mit einer Sauerstoff- und/oder Heimventilationstherapie in Form von Hausbesuchen oder Sprechstunden vor Ort
  • Dokumentation des Krankheitsverlaufes und Verfassen von Berichten
  • Fachgerechtes Instruieren und Warten der Geräte
  • Organisieren des Tagesgeschäftes (Triage, Kurzberatungen, Tagesverantwortung)
  • Mithilfe bei der Organisation, Planung und Durchführung von Kursen und Projekten

 

Ihr Profil

  • Dipl. Pflegefachperson (HF/FH) mit mehrjähriger Berufserfahrung und von Vorteil Erfahrung im Beatmungsbereich
  • Interesse und Flair für beraterische sowie organisatorische Aufgaben
  • Verantwortungsbewusste, initiative sowie selbständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Sozial- und Selbstkompetenz
  • Technisches Flair, gute PC-Anwenderkenntnisse sowie Führerschein Kat. B
  • Bereitschaft zu Pikettdienst

 

Es erwartet Sie eine selbständige, verantwortungsvolle sowie interdisziplinäre Stelle in einem motivierten und eingespielten Team an zentralem Arbeitsort unmittelbar am Bahnhof Aarau. Mitgestaltungsmöglichkeiten sowie Büroarbeitszeiten sind weitere Vorteile. Zeitgemässe Anstellungsbedingungen, Unterstützung von Weiterbildungen sowie einen wertschätzenden Umgang sind für uns selbstverständlich.

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail (max. 3 Anhänge mit insgesamt max. 10 MB) an bewerbung@STOP-SPAM.llag.ch.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Regine Schmid, Bereichsleiterin Sauerstofftherapie, unter Telefon 062 832 40 00 gerne zur Verfügung. Informationen zu unseren Dienstleistungen finden Sie auch auf unserer Webseite.

 

Wir freuen uns, Sie bald kennen zu lernen.

 

Inserat als PDF