Stellenangebot

Geschäftssitz der Lungenliga Aargau in Aarau

Die Lungenliga Aargau ist eine innovative Gesundheitsorganisation und setzt sich seit über 111 Jahren mit seinen über 60 Mitarbeitenden dafür ein, dass Menschen mit Atemwegs- oder Lungenerkrankungen mög­lichst beschwerdefrei und selbständig leben können. Atemtherapiegeräte, vielseitige Beratungsleistungen, Massnahmen in der Gesundheitsförderung und Prävention sowie der Impfdienst sind wichtige Bestandteile der Angebotspalette.

 

Der Bereich Gesundheitsförderung und Prävention engagiert sich für die Stärkung der Gesundheitskompetenzen bei Jugendlichen und Erwachsenen und bietet Unterstützung beim Rauchstopp.

 

Wir suchen per 1. März 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

 

ProjektleiterIn/ProjektmitarbeiterIn Tabakprävention (80 – 100%)

 

Ihre Aufgaben

  • Projektleitung und -management des kantonalen Projektes «zackstark – rauchfrei durch die Lehre»
  • Projektmitarbeit, -evaluation, -weiterentwicklung und -dokumentation in verschiedenen Tabakpräventionsprojekten
  • Operative Umsetzung von Tabakpräventionsprojekten an Schulen und in Betrieben
  • Projektbezogene Kommunikations- und Medienarbeit
  • Verhandlungspartner zu Projektträgern in verantwortlichen Projekten
  • Referate und Öffentlichkeitsarbeit

 

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention, im sozialen/psychologischen Bereich oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Projektleitung und -management in der Gesundheitsförderung und Prävention
  • Methodisch-didaktische Kenntnisse und Erfahrungen
  • Gewandtheit in der Kommunikations- und Medienarbeit und hohe Auftrittskompetenz
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Fundierte Office-Anwenderkenntnisse
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Wochenend- und Abendeinsätzen
  • Einwandfreies Deutsch mündlich und schriftlich

 

Es erwartet Sie eine vielseitige und verantwortungsvolle Stelle in einem kleinen und motivierten Team an zentralem Arbeitsort unmittelbar am Bahnhof in Aarau. Zeitgemässe Anstellungsbedingungen, Unterstützung durch Weiterbildungen sowie einen wertschätzenden Umgang sind für uns selbstverständlich.

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail (max. 3 Anhänge mit insgesamt max. 10 MB) bis 31. Januar 2021 an humanresources@STOP-SPAM.llag.ch.

 

Weitere Informationen finden Sie auf www.lungenliga-ag.ch und www.zackstark.ch. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Carmen Rusch, Bereichsleiterin Gesundheitsförderung und Prävention, unter 062 832 49 20 zur Verfügung (ab 18. Januar 2021).

 

Bei diesem Inserat verzichten wir auf die Mithilfe von Personalvermittlungen.

 

Inserat als PDF