Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Aktuelles

23.08.2018 | Medienmitteilungen

Atemfest 2018: Offene Türen bei der Lungenliga -- Das Atemfest 2018 der Lungenliga bietet Spass, Unterhaltung und die Chance, etwas für die Gesundheit zu tun. Am 8. September können Interessierte die Leis-tungsfähigkeit ihrer Lunge testen und vier Spitzensportlern persönlich begegnen.

» weiter
15.06.2018 | Medienmitteilungen

Neuer Standort in Liestal, renoviertes Haus in Basel. -- Die Lungenliga beider Basel zieht aus der Liegenschaft an der Kanonengasse 33 in Liestal aus. Lungenerkrankte finden die Beratungsstelle ab dem 1. Juli 2018 an der Rheinstrasse 16 in Liestal. Die projektbezogenen und administrativen Arbeitsplätze konzentriert die Gesundheitsorganisation am frisch renovierten Standort in Basel, wo sie weiterhin auch Beratungen anbietet.

» weiter
29.08.2017 | Medienmitteilungen

ready4life ist ein innovatives Pilotprojekt der Lungenliga Schweiz, das Lernende ermutigt, sich mit ihrem Substanzkonsum auseinanderzusetzen. Das SMS-basierte, individuelle Coachingprogramm bietet ihnen die Möglichkeit, ihre Lebenskompetenzen während 4 Monaten zu stärken.

» weiter
09.05.2017 | Medienmitteilungen

Rund 125 an Asthma erkrankte Kinder beteiligten sich am vergangenen Wochenende an der Kinderolympiade in der BASPO-Halle in Magglingen. Dank gut kontrolliertem Asthma müssen sich Kinder nicht einschränken, können sich bewegen, Sport treiben und an Wettkämpfen mitmachen. Die 6- bis 13-jährigen Kinder erfuhren spielerisch, zu welchen Leistungen sie fähig sind.

» weiter
30.08.2016 | Medienmitteilungen

Mit ready4life lancieren die kantonalen Lungenligen beider Basel, Bern, Aargau, Waadt sowie Genf ein innovatives Pilotprojekt, das Lernende ermutigt, aufs Rauchen zu verzichten. Mit einem SMS-basierten Coachingprogramm werden ihre Lebenskompetenzen gestärkt. Es wird im Schuljahr 2016/17 erstmals getestet.

» weiter
24.06.2016 | Medienmitteilungen

Die Mitglieder der Lungenliga beider Basel haben anlässlich der Generalversammlung vom 21. Juni 2016 die Strategie der Gesundheitsorganisation für die kommenden fünf Jahre gutgeheissen. Wichtigste Punkte sind die Konzentration der Verwaltung am Standort Basel sowie der Ausbau des Angebots im Bereich Heimbeatmung. Neu in den Vorstand gewählt wurde der renommierte Lungenspezialist Dr. Franz Michel.

» weiter
20.10.2015 | Medienmitteilungen

Bereits zum fünften Mal können sich Lernende beim Projekt Rauchfreie Lehre anmelden und gewinnen. Das Projekt unterstützt Lernende dabei, rauchfrei zu bleiben oder es zu werden. Neu wurde die Anmeldefrist um einen Monat verlängert und ist am 8. November.

» weiter
21.09.2015 | Medienmitteilungen

Mit der Unterstützung einer Freundin oder des Partners ist es einfacher, mit dem Rauchen aufzuhören. Im Rahmen der Tabakpräventionskampagne SmokeFree lancieren das Bundesamt für Gesundheit (BAG) und seine Partner eine neue App für Mobiltelefone, die interaktive Hilfe bietet. Die SmokeFree Buddy App verlinkt eine Person, die mit dem Rauchen aufhören möchte, mit einer anderen, die sie dabei unterstützt. Dank der mit Fachleuten erarbeiteten Antworten kombiniert die App professionelle und personalisierte Unterstützung.

» weiter
01.07.2015 | Medienmitteilungen

Die Lungenliga beider Basel hat sich im Rahmen der gestrigen Generalversammlung mit E-Zigaretten und Shishas befasst. PD Dr. med. Ladina Joos Zellweger, Oberärztin für Pneumologie am St. Claraspital, wies auf die Gefahren der Trendprodukte hin. Deren Beliebtheit bei Jugendlichen macht sie zu einer Art Einstiegsdroge, die allzu oft verharmlost wird.

» weiter
15.06.2015 | Medienmitteilungen

1200 Lernende aus der Region haben es geschafft, ein Lehrjahr lang nicht (mehr) zu rauchen. Das wird belohnt. Die grosse Verlosung mit zahlreichen Preisen findet am 16. Juni um 18:30 Uhr im kult.kino camera in Basel statt.

» weiter