Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

RACE FOR LIFE – Rückblick auf einen gelungenen Event

Am 08. September sind vier Biketeams der Lungenliga für einen guten Zweck in die Pedale getreten. Am Lungenliga Stand wurden das Lungenvolumen getestet, Pingpongbälle durch ein Labyrinth gepustet und Motivationsposen für einen Rauchstopp fotografiert.

 

Insgesamt haben 420 Fahrerinnen und Fahrer am vergangenen Race for Life auf ihren Bikes 14‘498 Kilometer zugunsten Krebsbetroffener zurückgelegt und 362‘201 Höhenmeter überwunden. Von 10 – 18 Uhr waren auch die vier Biketeams der Lungenliga unterwegs und sind fleissig die unterschiedlichen Runden gefahren. Gratulation zu diesem tollen Einsatz!

 

 

Herzlichen Dank an alle, die diesen grossartigen Anlass in irgendeiner Form möglich gemacht haben!

 

Wer unsere Teams für die schweisstreibende Leistung noch unterstützen mag, kann noch bis zum 15. Oktober spenden: www.raceforlife.ch/lungenliga

 

Das gesammelte Spendengeld fliesst in die Fonds der acht beteiligten Organisationen. „Tabakprävention ist Krebsprävention“ - bei der Lungenliga fliessen die diesjährigen Spenden in das Tabakpräventions-Projekt „ready4life“, welches Jugendliche in der Berufsausbildung erreicht und sie beim Umgang mit Stress und Substanzen unterstützt und die Sozialkompetenzen fördert. Weitere Informationen hier: http://www.r4l.swiss

 

Impressionen können Sie in unserer Fotogalerie finden.