Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

COPD

Atemnot, Husten, Auswurf? Könnte COPD sein
Rund 400‘000 Menschen in der Schweiz leiden an der chronisch obstruktiven – oder einengenden – Lungenkrankheit (COPD = Chronic Obstructive Pulmonary Disease).

COPD →  mehr erfahren

Film zu COPD

Erfahren Sie die Geschichte von Margrit, COPD-Patientin aus Bischofszell.
Film anschauen

SRF Sendung "Puls Spezial" zu COPD

Der Film zeigt wie Betroffene ihren Alltag mit eingeschränkter Lunge meistern und welche Massnahmen helfen.   Sendung anschauen

COPD - und nun?

Rauchstopp:

Durch einen Rauchstopp wird die weitere Zerstörung der Lunge gebremst. Es lohnt sich deshalb in jedem Krankheitsstadium, mit dem Rauchen aufzuhören. Wollen Sie den Rauchstopp angehen? Die Lungenliga Bern unterstützt Sie dabei, mehr Informationen zum Rauchstoppangebot der Lungenliga Bern

Korrekte Inhalation:

Nutzen Sie Ihr Inhalationsmedikament korrekt? Damit mit COPD-Medikamente wirkt, muss es korrekt inhaliert werden. Erfahren Sie mehr dazu in unseren Inhalationsvideos oder nehmen Sie bei Fragen mit uns Kontakt auf.

Besser leben mit COPD

Selbstmanagement-Coaching Besser leben mit COPD:

Leiden Sie an COPD und möchten mehr über die Krankheit und den Umgang damit erfahren? Melden Sie sich für unser Selbstmanagement-Coaching in Bern oder Burgdorf an. Neben 6 Modulen à 1.5h in der Gruppe, profitieren Sie von einer professionellen 1:1-Beratung.  Informationen und Anmeldung

Gruppen- und Bewegungsangebote der Lungenliga Bern:

Möchten Sie sich mit anderen Betroffenen austauschen, Ihre Atemmuskulatur trainieren oder suchen Sie ein Anschlussangebot an eine pulmonale Rehabilitation?
Finden Sie hier das passende Kursangebot in Ihrer Region.

Sauerstofftherapie:

Nutzen Sie Sauerstoff und haben Sie Fragen dazu?

Weiterführende Informationen zur Sauerstofftherapie

Sozialberatung:

Durch eine chronische Erkrankung sind Betroffene und Angehörige mit neuen Herausforderungen konfrontiert. In verschiedenen Lebensbereichen wie beispielsweise Arbeit, Finanzen, Sozialversicherungen etc. können Fragen entstehen. Für diese und weitere Themen hilft Ihnen die Sozialberatung der Lungenliga weiter.

Pulmonale Rehabilitation:

Sind Sie an einer pulmonalen Rehabilitation im Kanton Bern interessiert?
Zu den Angebote Pulmonale Rehabilitation
Für mehr Details wenden Sie sich an Ihren Hausarzt oder Pneumologen.

 

LUNGENLIGA BERN - LIGUE PULMONAIRE BERNOISE
Chutzenstrasse 10
3007 Bern
Telefon: 031 300 26 26
info@STOP-SPAM.lungenliga-be.ch
 

 

So finden Sie uns