Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren


Die Lungenliga Bern – Ligue pulmonaire bernoise setzt sich mit ihren rund 90 Mitarbeitenden dafür ein, dass Atembehinderte und Lungenkranke möglichst beschwerdefrei und selbständig leben können.


Atemtherapiegeräte, vielseitige Beratungsleistungen, Massnahmen in der Gesundheitsförderung und Prävention sowie die Förderung der Forschung sind wichtige Bestandteile der Angebotspalette, von der über 10’000 Kundinnen und Kunden profitieren.


Im Bereich Sauerstoff, Aerosol und Logistik haben wir eine neue Stelle geschaffen.
Wir suchen für unsere Geschäftsstelle in Bern ab sofort oder nach Vereinbarung, eine/einen


Projektmanager-/In (80-100%)


Ihre Aufgaben

  • Sie sind zuständig für das Projektmanagement und unterstützen die Bereichsleitung Sauerstoff, Aerosol und Logistik in organisatorischen und administrativen Belangen
  • Sie arbeiten Hand in Hand mit den fachlichen Projektleitenden zusammen
  • Sie haben den Überblick über die verschiedenen Projektaktivitäten und pflegen den Kontakt zu den Projektbeteiligten
  • Sie sind erste Anlaufstelle für die projektinternen und -externen Anfragen, koordinie-ren Termine, überwachen Pendenzen und organisieren selbständig Sitzungstermine und stellen den Informationsflusses sicher
  • An den verschiedenen Sitzungen mit und ohne Kunde nehmen Sie teil, lassen die Resultate, Entscheide in die gesamte Planung einfliessen (situative Protokollführung)
  • Zusammenarbeit mit externen Partner
  • Selbständiges Führen des Project Management Office (z.B. PMO) in enger Zusam-menarbeit mit den Projektleitungen


Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Grundausbildung EFZ, weiterführende Ausbildungen (Berufsmaturität, Bachelor)
  • Weiterbildung im Bereich Projektmanagement (z.B. Projektmanagement NDS)
  • Ausgewiesene Berufserfahrung als Projektleiter/Manager
  • Sie haben bereits Erfahrung im Gesundheitswesen gesammelt
  • Engagierte und kommunikationsfreudige Persönlichkeit mit hoher Kunden- und Serviceorientierung
  • Sie kommunizieren stilsicher in deutsch und französisch
  • Kenntnisse im Einsatz von Projektmanagement Tools von Vorteil und sehr gute Anwenderkenntnisse der gesamten MS-Office-Palette
  • Sie zeichnen sich durch eine methodische, praxiserprobte und qualitätsbewusste Arbeitsweise und hervorragende Organisationsfähigkeiten aus. Sie verlieren bei der Betreuung von mehr als 2 Projekten nicht gleich die Übersicht
  • Sie bringen ein Interesse für die Arbeit in einer NPO mit, verfügen über eine rasche Auffassungsgabe und arbeiten sich schnell in unterschiedliche Themen und vielfältige Aufgaben ein


Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (als PDF-Datei) bis 20.10.2018 per Mail an: bewerbung@lungenliga-be.ch
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Judith Ruoss Bereichsleiterin, Sauerstoff, Aerosol und Logistik oder Doris Kaufmann, Leiterin HR, unter der Tel. 031 300 26 26, gerne zur Verfügung. Stelleninserat als PDF

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!