Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Neuer COPD Newsletter

Im ersten COPD Newsletter im neuen Jahr wird das Thema Triple-Therapie behandelt. In der neuen Ausgabe erfahren Sie dazu interessante Aspekte. Klicken Sie auf den folgenden Link:

COPD_Newsletter_Nr. 5

Neue Mitarbeiterin in der Lungenliga Schaffhausen

Es freut uns Ihnen unsere neue Mitarbeiterin ab dem 1. Februar 2019, Frau Walburga Scheu, vorzustellen. Frau Scheu arbeitet 40% in der Lungenliga und 40% im Notfall des Kantonsspital Schaffhausen. Sie bringt Erfahrungen in den Bereichen Intensiv- und Notfallmedizin mit. Wir heissen Frau Scheu herzlich Willkommen in unserem Team.

Neuer Standort der Lungenliga Schaffhausen

Wir sind umgezogen! Seit dem 1. Januar 2019 finden Sie uns an der Mühlentalstrasse 84 im huus 84 im 2. Stock. Parkplätze sind beschränkt vor dem Haus verfügbar. Wir freuen uns, Sie am neuen Standort begrüssen zu dürfen!

Die Lungenliga Schaffhausen zieht mit der Krebsliga, der Diabetes Gesellschaft und der Pro Infirmis zusammen!

Im Werk I der ehemaligen Stahlgiesserei im Mühlental werden die Lungenliga Schaffhausen, die Krebsliga Schaffhausen, Diabetes Gesellschaft Schaffhausen sowie Pro Infirmis Thurgau-Schaffhausen ab Januar 2019 ein Zentrum für chronisch kranke Patienten und Menschen mit einer Behinderung schaffen. Das erklärte Ziel der involvierten Organisationen ist, multimorbide Patienten und Menschen mit einer Behinderung in den Mittelpunkt zu rücken und das Angebot an Dienstleistungen in den verschiedenen Bereichen zu optimieren und zu vernetzen. Weitere Infos folgen!

Die Lungenliga hilft

Haben Sie Fragen oder Anregungen bezüglich Lungenkrankheiten oder Prävention? Dann kontaktieren Sie uns per Telefon oder Email (siehe Rubrik Kontakt). Unser kompetentes Beraterteam hilft Ihnen gerne weiter.

 

Um unsere Angebote für Lungen- und Atemwegserkrankte anbieten zu können, sind wir auch auf Spenden und andere Zuwendungen angewiesen. Es würde uns sehr freuen, wenn auch Sie uns unterstützen würden. Das Spendenkonto der Lungenliga Schaffhausen lautet:

 

CH58 0900 0000 8031 4086 6

 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Angebot Rauchstoppberatung

Das Thema Rauchen ist allgegenwärtig, sei es in der Politik oder im Gesundheitswesen. Dass Tabakkonsum unsere Gesundheit beeinträchtigt, ist unumstritten. Dies hilft aber genau denjenigen Personen wenig, die gerne mit Rauchen aufhören möchten oder aus verschiedenen Gründen dazu gezwungen sind. Genau an diese Personen richtet sich das neue Angebot Rauchstoppberatung an den Spitäler Schaffhausen. Die Beratungsstelle besteht aus einem Facharzt und einer Pflegefachfrau mit Zusatzausbildung. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Lungenliga Schaffhausen, die Krebsliga Schaffhausen, den Hausarzt oder direkt an die Pneumologie am Kantonsspital Schaffhausen (Tel 052 634 27 43 oder per Email an pneumologie@spitäler-sh.ch).