Experiment Nichtrauchen

Experiment Nichtrauchen ist ein einmaliges Projekt. Kein anderes schulisches Tabakpräventionsprojekt in der Schweiz erreicht so viele Schülerinnen und Schüler und ermöglicht den Lehrpersonen mit ihren Klassen über das Rauchen zu sprechen. Der Wettbewerb läuft seit dem Jahr 2000 und erreicht jährlich bis zu 20 Prozent der 12- bis 16-Jährigen. In der Evaluation des Projekts konnte gezeigt werden, dass Normen zum Wissen und Einstellungen zum Rauchen bei seinen Teilnehmenden nachhaltig verändert werden.

Mitmachen können alle Klassen des 6.-9. Schuljahres in der ganzen Schweiz. Das Wettbewerbsziel ist es, als Klasse während sechs Monaten weder Tabak zu rauchen, noch zu schnupfen oder zu kauen. Seit dem Projektjahr 2014/15 gehören auch E-Zigaretten und E-Shishas dazu.

 

Wettbewerbsdauer: Mitte November bis Mitte Mai
Anmeldeschluss: Ende Oktober

 

Nehmen Sie an Experiment Nichtrauchen teil oder haben es vor? Als Ergänzung zum Experiment Nichtrauchen bieten wir Ihnen folgende Angebote an, um das Thema Tabak im Unterricht zu integrieren:

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.experiment-nichtrauchen.ch 

 

Herzliche Gratulation an unsere Gewinnerklassen 2016/17!

Oberstufe Dulliken, Schulhaus Neumatt, Klasse Sek 1b von Monika Roza-Amherd
Schule Rüttenen, 6. Klasse von Janina Studer