Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

«Dem Tabak auf der Spur»

Klassen-Workshop für 5. - 6. Klasse

Von den Wurzeln des Tabaks bis zum Ende des Zigarettenstummels
Im kostenlosen, zwei Lektionen dauernden Workshop geht die Lungenliga mit den Schülerinnen und Schülern auf eine virtuelle Reise – von den Wurzeln des Tabaks bis zum Ende des Zigarettenstummels. Dabei verfolgen wir den Weg des Hauptinhaltsstoffes der Zigarette. Die spannende Reise führt uns vom Miombo Trockenwald bis in den Jura. Wir sehen, wie Tabak angebaut und in der Schweiz weiterverarbeitet wird. Anschliessend erzählen uns Nina und Matteo – zwei Jugendliche, die rauchen – was sie über das Rauchen und dessen Auswirkungen wissen oder eben nicht. Und was passiert mit den Stummeln der gerauchten Zigaretten? Das erfahren wir am Ende im Film. 

Die Schülerinnen und Schüler lernen

  • Welche gesundheitlichen Folgen der Tabakanbau auf die Tabakbauern und deren Familien hat.
  • Wie die Tabakindustrie das gefährliche Konsumgut noch gefährlicher macht.
  • Wie Sucht entsteht, und welche Folgen das Rauchen auf unsere Gesundheit hat.
  • Wie durch das Wegwerfen von Zigarettenstummel Schäden in der Umwelt entstehen.

 
Von der Lungenliga St.Gallen-Appenzell ausgebildete Workshop-Leiterinnen führen den Workshop «Dem Tabak auf der Spur» durch.

Weitere Informationen finden sie hier: Vorbereitender Auftrag.


Ausstattung:

Für die Durchführung des Workshops «Dem Tabak auf der Spur», stellt die Schule Beamer mit Laptop oder PC zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.