Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Leben heisst atmen

Die Lungenliga St.Gallen-Appenzell ist die Beratungs- und Informationsstelle für alle Belange der Atmung. In enger Zusammenarbeit mit den öffentlichen Spitälern und Lungenfachärzten betreut die Lungenliga rund 6'500 Menschen mit Atemwegserkrankungen in den Kantonen St.Gallen, Appenzell Innerrhoden und Appenzell Ausserrhoden. Sie setzt sich auch für die Gesundheitsförderung und Prävention ein. Im Bereich Heimtherapie suchen wir zur Ergänzung unseres Teams in Heerbrugg nach Vereinbarung eine/n:
 

Dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann FH/HF, als Regionalstellenleitung 80-100%

Arbeitsort Heerbrugg

 

Ihre Aufgaben

  • Leitung des fünfköpfigen Spezialistenteams
  • Fachliche und wirtschaftliche Leitungsverantwortung gemäss moderner Qualitätskriterien
  • Organisation und Koordination der Aussenstelle
  • Beratung und Betreuung von Patienten mit Sauerstoff-, Inhalations- und CPAP-Geräten
  • Organisation von Therapien und deren Kontrolle
  • Hausbesuche bei Sauerstoffpatienten
  • Pikettdienst, 2 – 3 x jährlich
  • Teilnahme an öffentlichen Auftritten (Messen, Schulungen etc.)

     


Ihr Profil

  • Führungserfahrung
  • Dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann FH oder HF
  • Berufserfahrung im Akutbereich, selbständig arbeitend, belastbar
  • Einfühlungsvermögen und Verständnis für Lungen- und Langzeiterkrankte
  • Flexible, kommunikative, offene, dynamische Persönlichkeit mit
    hoher Sozialkompetenz
  • Verantwortungsbewusst, initiativ und flexibel
  • Gute MS Office-Anwenderkenntnisse
  • Gute organisatorische und administrative Fähigkeiten
  • Führerausweis/eigenes Auto
  • Nichtraucher/in

     

Auf Sie wartet eine interessante, abwechslungsreiche Stelle mit moderner Infrastruktur und Büroarbeitszeiten von Montag bis Freitag.

 

Hier können Sie sich online bewerben.

 

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Sophie Roth, Leitung Heimtherapie, unter Tel. 071 228 47 53 zur Verfügung.