Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Aktuell

Preise für ein halbes Jahr Nichtrauchen

Am 28. Mai fand im Rathaus in Altdorf die Preisverleihung des Experiments Nichtrauchen 2014/2015 statt. Sieben erfolgreiche Urner Schulklassen durften attraktive Preise in Empfang nehmen.

Am Wettbewerb 2014/2015 machten Schweiz weit 2500 Klassen mit. Mehr als 70% haben den Wettbewerb erfolgreich abgeschlossen und sechs Monate lang Tabak weder geraucht noch geschnupft oder gekaut.
Die Klassen setzten sich in dieser Zeit im Unterricht mit dem Rauchen auseinander. Im Kanton Uri beteiligten sich dieses Jahr erfreulicherweise 51 Schulklassen. 8 Klassen brachen das Experiment ab. Unter denen, die durchgehalten hatten, wurden diese Preise verlost.

 

Nationale Preise (Reisegutscheine der SBB):

Kat. A, Fr. 500.--: Klasse1.kost a2, Bürglen, Klassenlehrer Martin Hürlimann

Kat .A, Fr. 500.--: 6.Primarklasse, Andermatt, Klassenlehrer Beat Perroulaz


Zusätzlich zu den nationalen Preisen wurden auch wieder 5. kantonale Preise im Wert von Fr. 2000. – vergeben.

Die Gesundheitsförderung Uri und die Lungenliga Uri losten fünf Gewinner unter den 43 erfolgreichen Urner Schulklassen aus:

1.       Preis  Fr. 600.-- : 1. Oberstufe, Andermatt, Klassenlehrer Corsin Riedi

2.       Preis Fr. 500. -- : Klasse 6c, Altdorf, Klassenlehrer Livio Sommer

3.       Preis Fr. 400. -- : 3. OS, Spiringen, Klassenlehrer Uwe Klaas

4.       Preis Fr. 300. -- : 6. Klasse e Altdorf, Klassenlehrerin Eliane Arnold

5.       Preis Fr. 200. -- : 6. Primarklasse, Seelisberg, Klassenlehrerin Christine Flüeler

Nach der Preisübergabe und dem Apéro führte Herr Kempf Interessierte durch das Rathaus.