Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Unternehmen rauchfrei

Vor der Einführung des Bundesgesetzes zum Schutz vor Passivrauchen am 1. Mai 2010 lag der Schwerpunkt des Projektes darauf die Entscheidungsträger in Firmen zu motivieren, rauchfreie Arbeitsplätze und Pausenräume zu schaffen. 
Aktuell steht die Unterstützung bei der Umsetzung der Gesetze zum Schutz vor Passivrauchen in den Betrieben und die Rauchstopp-Trainings für die Mitarbeitenden im Zentrum.

Das Projekt bietet Firmen Strategien und Massnahmen bezüglich Rauchen, Rauchstopp und Passivrauchen an.

Zum Projekt gehören

  • Info-Event „Let’s talk about smoking“
  • Rauchstopp-Training für Gruppen
  • Beratungsangebot zu Rauchregelungen
  • Kommunikationshilfen für die interne Kommunikation

Zusätzlich stellt Unternehmen rauchfrei einen Ideenpool für massgeschneiderte Firmenevents zur Gesundheitsförderung sowie Broschüren, Plaquetten und weitere Materialien zur Verfügung.

Kontakt
Andreas Schlumpf
Regionalleiter Mittelland
E-Mail
Mobile 079 400 15 17
Zentrale 061 927 91 22

 

 

 

 

 

Zur Website