Mehr Luft fürs Leben

Suchen Sie eine neue Herausforderung in einem interessanten Bereich?

 

Die Lungenliga Zentralschweiz ist eine innovative Gesundheitsorganisation und bietet professionelle Unterstützung und Beratung für atembehinderte Menschen in den Kantonen Luzern, Zug, Obwalden, Nidwalden und Schwyz an.

 

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

 

Dipl. Pflegefachfrau/-mann für die Beratungsstelle in Sarnen

(80 % Pensum)

 

 

Ihre Aufgaben

  • Beratungstätigkeit für Menschen mit Lungenerkrankungen und Atembehinderungen
  • Durchführung und Überwachung der ärztlich verordneten Therapien
  • Hausbesuche bei immobilen Patienten und Patientinnen
  • Organisation von Therapien und deren Kontrolle
  • Mithilfe in der Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Standaktionen, Schulungen, Infoveranstaltungen)
  • Einsatz bei längerfristig geplanten Piketteinsätzen

 

 

Ihr Profil

  • Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF oder DNII/AKP
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Einfühlungsvermögen und Verständnis für Lungen- und Langzeiterkrankte
  • Verständnis für andere Kulturen und Freude am Umgang mit Menschen
  • Gute administrative und organisatorische Fähigkeiten
  • Gute IT-Kenntnisse (50 % der Arbeit am PC)
  • Nichtraucher/-in
  • Führerausweis
  • Selbständige, belastbare, flexible und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit grosser Sozialkompetenz

 

 

Unser Angebot

Wir bieten eine verantwortungsvolle, interessante und vielseitige Aufgabe im Gesundheitsbereich. Ein aufgestelltes, motiviertes Team erwartet Sie. Attraktive Anstellungsbedingungen und geregelte Arbeitszeiten runden das Stellenangebot ab. Stelleninserat als PDF Datei

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Lucia Stöckli, Bereichsleiterin Integrierte Beratung, unter Tel.-Nr. 041 429 31 10.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihr elektronisches Bewerbungsdossier an lucia.stoeckli@STOP-SPAM.lungenliga-zentralschweiz.ch.