Fachpersonen

Pneumologinnen und Pneumologen, Hausärztinnen und Hausärzte sowie nicht-ärztliche Gesundheitsfachpersonen finden bei der Lungenliga qualitativ hochstehende, ambulante Angebote für ihre Patientinnen und Patienten. Zudem auch finanzielle Unterstützung für Forschungsprojekte oder interessante Arbeitsplätze und ein breites Weiterbildungsangebot.

Im Fokus

Selbstmanagement-Coaching bei COPD

Das Selbstmanagement-Coaching «Besser leben mit COPD» der Lungenliga hilft Betroffenen nachweislich zu einer höheren Lebensqualität und zu einer geringeren Zahl der ambulanten ärztlichen Behandlungen. Mehr Infos zum Coaching

 

 

Weiterbildungs-Programm 2022

Unsere vielfältigen Weiterbildungsveranstaltungen vermitteln Ihnen Grundlagen und vertiefte Kenntnisse zu einzelnen Krankheitsbildern, sowie Kompetenzen für die Patientenschulung und Verbesserung der Therapie-Compliance.

Informationen zu MDR-TB und dem Ukrainekrieg
Informationen sowie Dokumente für Fachpersonen und Betroffene zu den Auswirkungen des aktuellen Ukrainekrieges auf Tuberkulose und MDR-TB in der Schweiz finden Sie auf unserer neuen Unterseite. Das FAQ für Betroffene wurde auf Ukrainisch übersetzt und ein Infoblatt für Fachpersonen ist nun verfügbar.