Aktuell

Asthma verstehen leicht gemacht: die neuen Lern-Videoclips für Kinder sind da

Die Lungenliga produzierte in Zusammenarbeit mit dem Kinderspital Zürich – Eleonorenstiftung, Kantonsspital Winterthur und dem CSS Health Lab elf Lern-Videoclips, die Kindern mit Asthma helfen, mit ihrer Erkrankung besser umzugehen.

Elf kurze Lern-Videoclips für Kinder mit Asthma erweitern das Angebot der Lungenliga. Sie sind eine Ergänzung zu herkömmlichen Schulungen und helfen betroffenen Kindern und Eltern ihr Wissen aus der persönlichen Patientenbetreuung zu festigen. Die Lern-Videoclips richten sich in erster Linie an Kinder im Alter von 10 – 13 Jahren, bei denen erst kürzlich Asthma diagnostiziert wurde. Sie sind auch hilfreich für Kinder und Jugendliche, die seit mehreren Jahren Asthma haben. Die Lungenliga geht damit auf das veränderte Medienkonsumverhalten von Kindern und Jugendlichen ein, die ihre Informationen zu Krankheiten wie Asthma zunehmend online beziehen.

Die Lern-Videoclips können auf der Webseite der Lungenliga angesehen werden. Diese dürfen auf der eigenen Website verwendet und sollen möglichst breit gestreut werden. Der Lungenliga ist es ein wichtiges Anliegen, nicht nur ihre Mitarbeitenden, sondern auch die Kinder- und Lungenfachärztinnen und -ärzte bei der Behandlung junger Patientinnen und Patienten zu unterstützen.

Zusammen mit den Videos zur korrekten Nutzung von Inhalatoren, die vom Kantonsspital Winterthur unter der Leitung von Dr. med. Helmut Oswald produziert wurden, haben die jungen Patientinnen und Patienten auch ausserhalb der Sprechzeiten umfassenden Zugang zu pädagogisch aufbereiteten und medizinisch geprüften Informationen.

Im Jahr 2018 stehen die Lern-Videoclips auch in Französisch und Italienisch zur Verfügung. Übersetzungen in weitere Sprachen (z.B. Englisch und Spanisch) sind möglich und werden auf Anfrage erwägt.

Das digitale Angebot für Kinder mit Asthma wird kontinuierlich erweitert
Die Lern-Videoclips sind Teil einer app-basierten interaktiven Gesundheitskompetenz-Intervention für Kinder mit Asthma, die 2018 in einem Pilotprojekt evaluiert wird.

Die Lern-Videoclips entstanden in Zusammenarbeit mit der Lungenliga und PD Dr. med. Alexander Möller, Kinderspital Zürich – Eleonorenstiftung; Dr. med. Helmut Oswald, Kantonsspital Winterthur, und dem CSS Health Lab (Dr. Tobias Kowatsch und Prof. Dr. Elgar Fleisch am Institut für Technologiemanagement der Universität St. Gallen und am Department für Management, Technologie und Ökonomie der ETH Zürich sowie der CSS Versicherung).


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Lungenliga Schweiz
Andrea Adam, Mediensprecherin
Tel. 031 378 20 72, a.adam@STOP-SPAM.lung.ch

Lungenliga Schweiz
Jean-Marie Egger, Stv. Bereichsleiter Integrierte Beratung
Tel. 031 378 20 33, jm.egger@STOP-SPAM.lung.ch