Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Aktuell

Ständiges Husten? Es könnte COPD sein.

Die chronisch obstruktive Lungenkrankheit (COPD) ist eine der häufigsten nicht-infektiösen Erkrankungen weltweit. Rund 400‘000 Menschen in der Schweiz leiden an einer COPD.

Die chronisch obstruktive Lungenkrankheit entwickelt sich schleichend und bleibt meist lange Zeit unbemerkt. Betroffene ignorieren häufig die Warnzeichen wie Husten, Atemnot und teils Auswurf. COPD zerstört das Lungengewebe, verengt die Atemwege und führt zu schwerer Atemnot. Schon wenige Treppenstufen bilden für viele COPD-Patientinnen und -Patienten ein fast unüberwindbares Hindernis. Je eher die COPD diagnostiziert wird, desto besser lassen sich der Krankheitsverlauf verlangsamen und die Lebensqualität erhalten.

 

Hauptrisikofaktor: Rauchen

COPD ist nicht heilbar. 90 Prozent aller COPD-Erkrankten rauchen oder haben geraucht. Ein konsequenter Rauchstopp ist deshalb der wichtigste und erste Schritt bei der Behandlung einer COPD. Ein rauchfreies Leben ist insofern der beste Schutz vor der Krankheit, da ein Rauchstopp das Erkrankungsrisiko erheblich senkt.

 

Lungenliga: Zahlen und Fakten

Rund um den Welt-COPD-Tag vom 20. November informiert die Lungenliga mit Informationsmaterialien über COPD. Der Online-Risikotest der Lungenliga gibt erste Hinweise auf eine mögliche Erkrankung, zudem bieten mehrere kantonale Lungenligen im November Lungenfunktionsmessungen an.

 

Die Lungenliga ist eine nicht-gewinnorientierte Gesundheitsorganisation mit über 700 Mitarbeitenden, die sich seit über 115 Jahren für Menschen mit Lungen- und Atemwegserkrankungen einsetzt. Sie berät und betreut über 100'000 Patientinnen und Patienten an 70 Standorten in der ganzen Schweiz sowie zuhause, damit diese möglichst beschwerdefrei und selbständig leben können. Die Lungenliga engagiert sich zudem in den Bereichen Gesundheitsförderung und Prävention, der Weiterbildung von Fachpersonen sowie der Forschungsförderung. Die Gesundheitsorganisation ist ZEWO-zertifiziert und besitzt das NPO-Label für Management Excellence.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Lungenliga Schweiz

Andrea Adam, Mediensprecherin

Tel. 031 378 20 53

a.adam@STOP-SPAM.lung.ch