Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Organisation

Kennen Sie uns?

Die Lungenliga Aargau ist das Kompetenzzentrum in Themen rund um die Lunge und Atmung. Als Non-Profit-Organisation (NPO) finanzieren wir uns aus Dienstleistungsverträgen, Beiträgen der öffentlichen Hand, Mitgliederbeiträgen und Spendengeldern.

 

  • Wir engagieren uns seit über 111 Jahren für Menschen mit Lungenerkrankungen und Atembehinderungen wie Asthma, Schlafapnoe, COPD, Tuberkulose und weiteren Lungenkrankheiten, damit sie möglichst beschwerdefrei und selbständig leben können und eine höhere Lebensqualität erreichen.
  • Wir begleiten Betroffene und deren Angehörige individuell, persönlich und über den gesamten Zeitraum der Therapie.
  • Wir bieten mit unserer Sozialberatung Hilfestellungen über die Folgen der Krankheit.
  • Wir lancieren Projekte in der Gesundheitsförderung und Prävention für gesunde Lungen und setzen uns dafür ein, dass immer weniger Menschen an Lunge und Atemwegen erkranken.
  • Wir führen im Auftrag des Kantonsärztlichen Dienstes Impfungen an den aargauischen Volksschulen durch.

Zu unseren Dienstleistungen.

111 Jahre Lungenliga Aargau

2020 feiern wir unser 111-jähriges Bestehen. Mit der Gründung der Aargauischen Frauenliga zur Bekämpfung der Tuberkulose wurde der Meilenstein für unsere erfolgreiche Vereinsgeschichte gelegt: Mit rund 60 Mitarbeitenden haben wir uns im Laufe der Zeit von einer ehrenamtlichen Selbsthilfeorganisation zu einem modernen Non-Profit-Unternehmen entwickelt. Mehr

Kontakt

Lungenliga Aargau
Hintere Bahnhofstrasse 6
5001 Aarau
Telefon 062 832 40 00
E-Mail