Kinder und Jugendliche: Gesundheit früh stärken

Acht von zehn erwachsenen Raucherinnen und Rauchern haben bereits im Teenageralter mit dem Rauchen begonnen. Es ist wichtig Kinder und Jugendliche frühzeitig auf Risiken aufmerksam zu machen und sie in ihren positiven Eigenschaften zu stärken.
Deswegen setzt die Lungenliga im Kinder und Jugendbereich auf die Gesundheitsförderung und Prävention.
 

Die Lungenliga beider Basel hat für jede Altersstufe und das Thema Tabak/Nikotin ein passendes Angebot. Sollten Sie unsicher sein, welches Angebot zu Ihnen passt, wenden Sie sich gerne an die Fachverantwortliche/-r Gesundheitförderung Jugend.

Folgende Angebote werden im Bereich Kinder und Jugend von der Lungenliga beider Basel durchgeführt:

Allgemeine Informationen zu Atemwegen, Luftverschmutzung zu Tabakrauch sind hier zu finden.

Kinder und Jugendliche: Arme, Zusammenarbeit, Kollegen

Kontakt

Noemi Donno, Lungenliga beider Basel

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an
Noemi Donno
noemi.donno@STOP-SPAM.llbb.ch

061 269 99 74

Kontakt

Sarah Eichele-Eschmann, Gesundheitsförderung und Prävention, Lungenliga beider Basel

Für mehr Informationen zum Nationalen Projekt ready4life wenden Sie sich bitte an
Sarah Eichele-Eschmann,
sarah.eichele-eschmann@llbb.ch
061 269 99 73