Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Tuberkulose

Die Tuberkulose ist eine bakterielle Infektionskrankheit, die meist die Lunge befällt. Übertragen werden die Krankheitserreger durch Tröpfcheninfektion über die Atemluft.

 

Die Lungenliga Zentralschweiz führt im Auftrag des kantonsärztlichen Dienstes der Kantone Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schwyz und Zug die Umgebungsuntersuchungen und die Testierungen von Personen durch, die im Kontakt mit Tuberkulose-Erkrankten stehen.

Leistungen der Lungenliga

  • Information und Beratung erkrankter Personen, sowie von Angehörigen und Kontaktpersonen der Erkrankten.
  • Durchführung von Umgebungsuntersuchungen
  • Kontrolle und Organisation der Medikamentenabgabe (DOT/direct observed Therapy)
  • Durchführung von Screenings bei Risikogruppen
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Tuberkulose der Lungenliga Schweiz, mit Pneumologen und weiteren beteiligten Ärzten.
  • Erhebung statistischer Daten

 

Kontakt

Lungenliga Zentralschweiz
Fachstelle Tuberkulose

Kontaktperson Brigitta Arnold
Schachenstrasse 9
6030 Ebikon   E-Mail
Tel. 041 429 31 10
Fax 041 429 31 11

 

 

Broschüre