Mehr Luft fürs Leben

 

Wagen Sie den Sprung in eine neue berufliche Zukunft!

Die Lungenliga Zentralschweiz ist das Beratungs- und Behandlungszentrum rund um Lunge, Atmung, Schlaf, Basisgesundheit und Stressbewältigung. Als innovative und moderne Non-Profit-Organisation engagieren wir uns für mehr Lebensqualität bei Menschen mit Atemwegserkrankungen und für Prävention und Training bei Menschen mit gesunden Lungen. Die rund 70 Mitarbeitenden bieten Gesundheitsdienstleistungen in den Kantonen Luzern, Zug, Schwyz, Uri, Ob- und Nidwalden an.

 

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine*n

 

Mitarbeiter*in Patientenadministration in Emmen

(Studenten- bzw. Aushilfsjob / 4 – 7 Stunden pro Woche)

 

Ihre Aufgaben

  • Manuelle Eingabe von Daten in die Patientensoftware RespiGO
  • Scan & elektronische Ablage von Patienten-Dossiers & Patienten-Dokumenten in der
    Patientensoftware RespiGO
  • Weitere administrative Arbeiten in der Patientenadministration

 

Ihr Profil

  • Erfahrung mit administrativen Arbeiten
  • Sehr gute IT-Kenntnisse
  • Exakte und effiziente Arbeitsweise
  • Nichtraucher*in
  • Selbständige, flexible und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit

 

Rahmenbedingungen

  • Einsatz im Umfang von ca. 4-7 Stunden / Woche
  • Entschädigung im Stundenlohn

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Lucia Stöckli, Leiterin Integrierte Beratung, unter der Telefon-Nummer 041 429 31 10.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihr elektronisches Bewerbungsdossier an priska.schilter@STOP-SPAM.lungenliga-zentralschweiz.ch.

 

 

PDF Stelleninserat

www.lungenliga-zentralschweiz.ch