Diese Website verwendet Cookies. Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

Unterstützen Sie das Engagement der Lungenliga Bern als Mitglied

Hilfe für atembehinderte und lungenkranke Menschen

Die Lungenliga Bern pflegt, betreut und berät Menschen mit Lungenkrankheiten und Atembehinderungen. Auch Angehörigen stehen wir mit fachlichem Rat zur Seite.

Längere Ausflüge dank Sauerstoff-Tankstellen

Dank der Lungenliga mobil bleiben. Wer Flüssigsauerstoff benötigt, kann seinen mobilen Sauerstoffbehälter kostenlos und schweizweit auffüllen.

 

Gesunde Lungen und Atemwege

Die Lungenliga Bern engagiert sich mit Präventionsprojekten und bietet ein breites Angebot an Kursen.

 

 

Förderung der Lungenforschung

Die Lungenliga fördert die Entwicklung und Verbesserung von Therapien und Behandlungen.

 

Haben Sie Fragen?


Evelyne Zimmermann ist gerne für Sie da.
 

E-Mail
Tel. +41 31 308 28 57
(Mo-Do)

 

 

 

 

 

 

 

Als Mitglieder des Vereins mit Stimmrecht können aufgenommen werden:

Gemeindemitglieder: Einwohnergemeinden, Kirchgemeinden, Burgergemeinden etc., welche bereit sind, einen Betrag pro Kopf ihrer Bevölkerung als Jahresbeitrag zu bezahlen. 
Allfällige Gegenleistungen werden individuell vereinbart.

Kollektivmitglieder: Familien, juristische Personen 

Einzelmitglieder: natürliche Personen

Jahresbeiträge für eine Mitgliedschaft

  • Gemeindemitgliedschaft: CHF 0.50 pro Kopf ihrer Bevölkerung
  • Kollektivmitgliedschaft: CHF 100.00
  • Einzelmitgliedschaft: CHF 50.00

 

Unsere Statuten informieren Sie über weitere Aspekte einer Mitgliedschaft.
Im Leitbild erfahren Sie mehr über den Grundauftrag sowie die Grundhaltung der Lungenliga.

Mitglieder erhalten jeweils das Jahresmagazin der Lungenliga Bern sowie viermal jährlich Informationen der Lungenliga Schweiz. Weiter werden sie zu der meist im Juni stattfindenden Mitgliederversammlung der Lungenliga Bern eingeladen.

 

Anmeldung Mitgliedschaft