Dienstleistungen Lungenliga Zentralschweiz

Die Lungenliga Zentralschweiz berät und betreut lungenkranke Menschen sowie ihre Angehörigen professionell und umfassend.
Unser Ziel ist es, dass die Betroffenen ein möglichst beschwerdefreies und selbstbestimmtes Leben führen. Dafür stehen unsere diplomierten Pflegefachpersonen rund um die Uhr im Einsatz. Wir helfen den Betroffenen mit dem richtigen Umgang der verordneten Therapie und arbeiten dabei eng mit den zuweisenden Ärztinnen und Ärzten zusammen. Kontakt Lungenliga Zentralschweiz

Kurse und Events Lungenliga Zentralschweiz

Merkblätter

Husten und Hygiene Merkblatt

Husten und Hygiene

Unsere Lunge produziert täglich etwas Schleim. Viren, Bakterien und Staubpartikel sammeln sich darin und werden mit Husten und Räuspern abtransportiert. Husten ist also für die Lunge und für die Gesundheit wichtig. Zum Merkblatt

Merkblatt Schnarchen und Schlafapnoe

Schnarchen und Schlafapnoe-Syndrom

Schnarchen ist keine Krankheit, aber jahrelanges Schnarchen kann zu einer Schlafapnoe führen. Mehr als 150'000 Menschen in der Schweiz leiden an kurzen Atemaussetzern im Schlaf, der sogenannten Schlafapnoe. Zum Merkblatt

Merkblatt Ambulante Pulmonale Rehabilitation

Ambulante Pulmonale Rehabilitation (APR) Training

Das APR Training ist ein vielseitiges Training für Lungenpatientinnen und -patienten. Dazu gehören gehören Kraft- und Ausdauerübungen sowie spezifische Atemübungen.
Zum Merkblatt

Vorschau Merkblatt

Schlafapnoe: Reisen mit CPAP-Gerät

Badeferien am Meer oder Wanderferien in den Bergen können Sie trotz Schlafapnoe problemlos planen. Wir helfen Ihnen gerne. Zum Merkblatt