Nikotin-Durchblick Vertiefungsworkshop

Vertiefungsworkshop für Eltern und weitere Bezugspersonen
Nikotin-Durchblick Vertiefungsworkshop
Ort/e :
Online
Datum/Daten :
27.02.2024, 16.04.2024

«Wie können Kinder und Jugendliche unterstützt werden, nikotinfrei zu bleiben? Wie soll ich reagieren, wenn mein Kind bereits konsumiert und ich es merke? Und wie kann ich das Thema Nikotin ansprechen, ohne meine Beziehung zu meinem Kind zu belasten? » 

Neue Nikotin-Produkte wie zum Beispiel Vapes werden oft als weniger schädlich wahrgenommen, als herkömmliche Zigaretten - was sie aber nicht sind. Sie enthalten Nikotin, ein Nervengift, das schnell und stark abhängig macht. Es ist wichtig als Bezugsperson, im Austausch zu sein, Orientierung zu geben und Kinder und Jugendliche zu schützen. 

Im Vertiefungsworkshop lernen Eltern und andere Bezugspersonen anhand von verschiedenen Beispielen kennen, wie sie über das Thema Nikotin sprechen können und wie es gelingt, im Austausch zu bleiben. 

Inhalt: 

  • Wirkung von Werbung
  • Update neue Nikotin-Produkte 
  • Gesprächsmethoden 
  • Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen 
  • Sicherheit im Dialog 

Individuelle Durchführung
Möchten Sie die Thematik zum Beispiel an einem Elternabend oder in einer internen Weiterbildung vertiefen? Der Vertiefungsworkshop kann auf Anfrage individuell an Ihrem Wunschort durchgeführt werden. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Unterstützt durch 

Die Beisheim Stiftung ist online - SwissFoundations

Beisheim Stiftung

Stützungslogo

Kanton Zug

Alle Infos auf einen Blick

Daten & Orte
:  
Online

12:30 bis 13:15 Uhr

:  
Online

13:00 bis 13:45 Uhr

Kosten

kostenlos

Dauer
45 Minuten

Für
Alle Bezugspersonen von Kindern und Jugendlichen: 

  • Eltern, Grosseltern
  • Lehrpersonen
  • Jugend- und Schulsozialarbeitende
  • Leiter*innen, Coaches
Auskunft und Anmeldung

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team Gesundheitsförderung & Prävention:
Tel. 041 429 31 10
gfp@lungenliga-zentralschweiz.ch

Jetzt anmelden